Isla Fisher: Privates bleibt Privat

Isla Fisher - "Alice Through the Looking Glass" UK PremiereBei einem Interview möchte Isla Fisher auf keinen Fall auf ihr Privatleben angesprochen werden.

Und das teilt die Schauspielerin etwaigen Reportern auch ganz deutlich mit. So erging es auch den australischen TV-Moderatoren Sam Armytage und David Koch. Als diese es nämlich wagten, die 40-Jährige in ihrer Show „Sunrise“ auf ihren Mann Sacha Baron Cohen anzusprechen, würgte sie die beiden mitten in der Frage ab und meinte kurz und bündig: „Er ist nicht hier und gibt das Interview. Ich mag es nicht, über mein Privatleben zu sprechen.“

Isla Fisher und ihr Gatte Sacha Baron Cohen haben übrigens zwei Töchter und einen Sohn. Sie sind seit 2010 verheiratet.

Foto: (c) Landmark / PR Photos