Jennifer Lopez belügt sich selbst

Jennifer Lopez - NBCUniversal 2016 Upfront PresentationJennifer Lopez hat sich in der Liebe immer wieder selbst belogen. Denn die Sängerin ignorierte immer wieder Warnsignale, wenn es um ihre Beziehungen ging. Deshalb handhabt sie diese heute anders.

Gegenüber dem “Daily Mail Weekend”-Magazin erklärte die 46-jährige Jennifer Lopez: “Ich möchte gute Entscheidungen treffen, wenn es um die Wahl des Partners oder um meine Arbeit geht. Wenn man sich nicht um sich selbst kümmert und auf sich selbst nicht keine Acht gibt, dann wird man zwangsläufig schlechte Entscheidungen treffen. Ich habe das auf harte Weise lernen müssen. Ich habe die Warnsignale in Beziehungen links liegen lassen. Ich bemerkte sie und sagte zu mir: ‘Du hast das nicht gesehen.‘ Und zu einem späteren Zeitpunkt, dachte ich: ‘Oh, das habe ich kommen sehen.‘ Heutzutage neige ich mehr dazu, zu handeln, wenn diese Warnsignale aufleuchten.”

Die Ehe von Jennifer Lopez und Marc Anthony hat übrigens schon ziemlich früh gebröckelt. Dennoch hielt die Sängerin lange an dieser Beziehung fest. Die beiden Musiker heirateten 2004, trennten sich 2011 jedoch wieder und sind seit 2014 geschieden.

Foto: (c) Loredana Sangiuliano / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.