Liam Payne: “One Direction” endgültig abgeschlaossen

Liam Payne - BRIT Awards 2016Liam Payne heizt die Gerüchte um eine endgültige Trennung von “One Direction” immer mehr an. Vor kurzem hatte der Sänger verkündet, dass er einen Solo-Plattenvertrag bei “Capital Music UK” unterschrieben hat und versetzte damit die Fans in Panik, dass er nicht mehr zur Boyband zurückkehren wird.

Dies scheint immer mehr der Wahrheit zu entsprechen, denn Liam Payne hat auf seiner “Twitter”-Seite alle Hinweise auf eine Beteiligung bei “One Direction” entfernt. Während die anderen Mitglieder in dem Info-Kasten auf ihrer Seite in dem sozialen Netzwerk auf die Homepage der Band hinweisen, findet sich bei dem 22-Jährigen lediglich ein Link zu seiner privaten Internetseite.

Liam Paynes Schwester, Ruth Gibbins, behauptet jedoch nach wie vor, dass ihr Bruder zu “One Direction” zurückkehren und lediglich in der Bandauszeit als Solo-Sänger tätig sein wird.

Foto: (c) Landmark / PR Photos