US-Kinocharts: „Findet Dorie“ schlägt „Tarzan“

„Findet Nemo 2: Findet Dorie“ bleibt auch in der dritten Woche nach Filmstart in den USA ungeschlagen. Mit einem Einspielergebnis von 41,9 Millionen Dollar am vergangenen Wochenende hält der Animationsfilm locker Platz eins der US-Kinocharts. Das berichtet „digitalspy.co.uk“. Neustart „Legend of Tarzan“ muss sich damit mit Rang zwei zufrieden geben. Der Action-Streifen mit Alexander Skarsgard und Margot Robbie in den Hauptrollen spielt am ersten Wochenende rund 38,1 Millionen Dollar ein. Der Horrorstreifen „The Purge 3: Election Year“ steigt auf der Drei ein, gefolgt von „BFG – Big Friendly Giant“. „Independence Day 2: Wiederkehr“ fällt um drei Plätze und ist in dieser Woche auf der Fünf zu finden.

Hier die Top Ten der US-Kinocharts:

1. Findet Dorie
2. Legend of Tarzan
3. The Purge: Election Year
4. BFG
5. Independence Day 2: Wiederkehr
6. Central Intelligens
7. The Shallows
8. Free State of Jones
9. The Conjuring 2
10. Die Unfassbaren 2