Will.I.Am, Fergie und die „Black Eyed Peas“

Will.I.Am, Fergie und die "Black Eyed Peas" - MusikWill.I.Am schließt nicht aus, dass die „Black Eyed Peas“ irgendwann wieder mit Fergie auf der Bühne stehen werden. Im Moment ist die Band allerdings ohne ihre Frontfrau glücklich und sie macht auch ihr eigenes Ding.

Will.I.Am sagte dem „Q Magazine“ dazu: „1995 haben wir ohne Fergie mit den ‘Black Eyed Peas“ perform. Also sind das in meiner Erinnerung die ‚Black Eyed Peas‘. Natürlich werden wir mit Fergie performen, wenn diese Version der ‚Black Eyed Peas‘ zusammenkommt. Aber bis dahin werden wir mit den ‚Black Eyed Peas‘ von 1998, 1999, 2000, 2001 performen. Ich kann es nicht erwarten, wieder mit Ferige zu performen. Ist sie im Moment einfach zu beschäftigt? Wir machen alle separate Dinge. Ich weiß nicht, was ‚zu beschäftigt‘ ist.“

Fergie hat übrigens gerade ihre neue Solo-Single „M.I.L.F.$“ veröffentlicht. Diese soll ein Vorgeschmack auf ein neues Album der Sängerin sein.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.