Zara Larsson freut „MTV Video Music Award“-Nominierung

Zara Larsson - 95-106 Capital FM Summertime Ball 2016Zara Larsson kann es kaum glauben, dass sie für einen MTV Video Music Award nominiert ist.

Gestern Abend (26.07.) wurden die Namen der Künstlerinnen und Künstler bekannt gegeben, die sich Hoffnungen auf die begehrten Auszeichnungen machen dürfen. Larsson geht in der Kategorie „Bester neuer Künstler“ ins Rennen und teilte via „Twitter“ mit: „Wow, ich bin für einen VMA nominiert. Passiert das hier gerade wirklich???“ Die 18-Jährige hat allerdings harte Konkurrenz in Form von Bryson Tiller, „Lukas Graham“, Desiigner und „DNCE“. Die Fans können übrigens auf der Homepage von MTV für ihre Lieblinge abstimmen.

Die diesjährigen MTV Video Music Awards finden am 28. August in New York statt.

Foto: (c) Landmark / PR Photos