Britney Spears: Aufregender Auftritt geplant?!

Britney Spears - 2016 Billboard Music Awards - ArrivalsBritney Spears wird nach fast einem Jahrzehnt wieder bei MTV Video Music Awards auf der Bühne stehen. Auf „Twitter“ verkündete die Sängerin gestern (16.08.) die Neuigkeiten durch ein Video, das eine Python zeigt, die sich gemächlich durch ihre Garderobe schlängelt. 2001 sang sie bei den VMAs ihren Titel „Slave 4 You“ mit einer solchen großen, gelben Schlange um den Körper und sorgte damit weltweit für Aufsehen.

In dem Video sagt die heute 34-Jährige im Hintergrund: „Die VMAs bieten einem nicht nur eine Bühne. Sie geben einem eine Geschichte, einen Weg die Gunst der Stunde zu nutzen und sie für immer weiterleben zu lassen.“ Am Ende des Clips erfolgt die Ankündigung: „Britney tritt live auf – am 28. August bei den MTV Video Music Awards.“

2003 küsste Britney Spears übrigens Madonna bei den MTV Video Music Awards auf den Mund. Zuletzt stand sie 2007 bei der Preisverleihung auf der Bühne. Ihr neues Album „Glory“ wird übrigens ab dem 26. August bei „Apple Music“ zu haben sein.

Foto: (c) PRN / PR Photos