Daniel Radcliffe spricht gerne über „Harry Potter“-Rolle

Daniel Radcliffe and Mario Lopez Sighted on the Set of "Extra" on November 12, 2015Daniel Radcliffe hat überhaupt kein Problem damit, über seine Rolle als Harry Potter zu sprechen. Denn immerhin ist ihm mit den Filmen über den beliebten Zauberschüler der große Durchbruch im Showgeschäft gelungen.

In der Sendung „The Daily Show with Trevor Noah“ sagte Daniel Radcliffe dazu: „Ich habe das Gefühl, dass alle von mir erwarten, dass ich nicht darüber sprechen möchte oder so. Aber ich habe wirklich nichts dagegen. Ich habe es geliebt. Ich hatte eine großartige Zeit, diese Filme zu drehen.“

Daniel Radcliffe ist übrigens ab 25. August wieder in den Kinos zu sehen. Dann läuft sein Film „Die Unfassbaren 2“ an.

Foto: (c) jmx / PR Photos