Deutsche Album-Charts: „Billy Talent“ fallen

„Billy Talent“ müssen ihren Platz an der Spitze der deutschen Album-Charts räumen. Wie „offiziellecharts.de“ bekanntgibt, geht die neue Nummer eins in dieser Woche an „Blues Pills“.

Die schwedische Rockband landet mit ihrer Platte „Lady In Gold“ auf Anhieb auf der Pole Position und verweisen damit die Kanadier mit „Afraid of Heights“ auf den silbernen Platz. Bronze wird ebenfalls von einem Neueinsteiger belegt: Die deutsche Punkrock-Band „Serum 114“ landet mit „Die Nacht mein Freund“ auf der Drei. „Wie ein Feuerwerk“ von dem Schlagerduo „Amigos“ muss sich in dieser Woche mit dem vierten Rang zufrieden geben, gefolgt von „Frei.Wild“, die mit „15 Jahre Deutschrock & SKAndale“ die Top Five abrunden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*