Gwen Stefani und Blake Shelton: Glück im Unglück

Gwen Stefani und Blake Shelton: Glück im Unglück - Promi Klatsch und TratschGwen Stefani und Blake Shelton haben sich nach ihren Scheidungen gegenseitig Kraft gegeben. Die Sängerin und Gavin Rossdale gaben vergangenen August ihre Trennung bekannt, Blake Shelton und Miranda Lambert einen Monat zuvor. Danach freundeten sich Gwen und Blake an und verliebten sich schließlich ineinander.

Gegenüber dem „People Magazine“ erzählte eine Person aus dem Umfeld der 46-Jährigen: „Bevor sie sich mit Blake traf, wirkte Gwen völlig verloren. Während ihrer Trennung musste sie eine harte Zeit durchleben und versuchte alles, um positiv in die Zukunft zu blicken. Aber das Leben fiel ihr damals sehr schwer.“ Dann trat der frisch getrennte 40-Jährige in das Leben von Gwen Stefani. Der Insider sagte dazu: „Sie haben sich gegenseitig gerettet.“

Bei Gwen Stefani und Blake Shelton sollen angeblich bald die Hochzeitglocken läuten. Die beiden Musiker haben angeblich eine Hochzeitsplanerin angeheuert. Seit rund einem Jahr sind sie ein Paar.

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.