Kit Harington: „Jon Schnee“ ist vorerst „sicher“

Kit Harington - "Game of Thrones" Season 5 World PremiereKit Harington hat das Gefühl, dass seiner Figur Jon Schnee in „Game of Thrones“ im Moment nicht viel passieren kann. Immerhin starb der Charakter am Ende der fünften Staffel und wurde in der sechsten dann wiederbelebt. Damit dürfte ihm erstmal kein neuer Tod drohen – glaubt jedenfalls Kit Harington.

Er sagte dazu im Interview mit „The Wrap“: „Die Sache ist: Ich habe das Gefühl, dass ich jetzt einer der ‘sichersten‘ Menschen in ‘Thrones‘ bin. Vielleicht sollte ich das nicht sagen. Er könnte nächste Staffel sterben, ich habe das Gefühl, dass er in dieser Staffel sehr sicher ist. Wenn man nämlich in zwei Episoden wieder zurück ins Leben kommt, dann wäre es eine furchtbare Geschichte, ihn in Episode 4 sterben zu lasen. Also fühlte ich mich in dieser Staffel ein bisschen großspurig.“

Die siebte Staffel von „Game of Thrones“ wird übrigens erst im Sommer 2017 über die Bildschirme flimmern. Insgesamt wird die Serie acht Staffeln umfassen.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.