Leslie Jones: Homeland Security ermittelt

Leslie Jones - 2015 American Museum of Natural History Museum GalaHomeland Security hat sich nun dem Hackerangriff von Leslie Jones angenommen. Ein Unbekannter hatte nämlich am Mittwoch (24.08.) nicht nur Nacktfotos von der Schauspielerin ins Netz gestellt, sondern auch sensible Informationen aus ihrem Pass und Führerschein veröffentlicht.

Wie „TMZ“ berichtet, ist das für die US-Sicherheitsbehörden Grund genug, sich einzuschalten und die Suche nach diesem Hacker aufzunehmen. Erste Hinweise haben demnach ergeben, dass dieser Angriff nicht die Tat eines Einzelnen ist, sondern dahinter offenbar eine Gruppe aus Japan steckt. Weitere Einzelheiten sind nicht bekannt.

Viele Promis haben Leslie Jones ihre Unterstützung ausgesprochen, darunter beispielsweise Katy Perry und Alyssa Milano.

Foto: (c) Janet Mayer / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.