Madonna ist revolutionär?!

Madonna "Rebel Heart" World Tour Concert at Manchester Arena - December 14, 2015Madonna ist der Inbegriff von Wandelbarkeit und Veränderung in der Popwelt. Immerhin ist die Sängerin schon seit mehreren Jahrzehnten erfolgreich im Musikgeschäft vertreten und hat sich in dieser Zeit immer wieder neu erfunden. Und genau das hält die Musikerin auch für ihre Aufgabe.

Dem „Love Magazine“ sagte Madonna nämlich dazu: „Ich selbst sehe mich nicht als Pop-Act an, ich betrachte mich als Künstlerin. Und eine künstlerische Verpflichtung ist es, in unserer Arbeit revolutionär zu sein. Es ist unsere Pflicht, unsere Aufgabe und unser Privileg.“

Madonna soll angeblich an einem neuen Album arbeiten. Das behauptet jedenfalls der afrikanische R’n’B-Künstler Qweci, der mit ihr ein paar Songs geschrieben hat.

Foto: (c) Solarpix / PR Photos