Margot Robbie liebt „Bierduschen“

Margot Robbie - CinemaCon 2016Margot Robbie gönnt sich ab und an ihre ganz eigene Version einer „Bierdusche“.

Im Interview mit dem Magazin „Harper’s Bazaar“ erklärte die Schauspielerin diese Eigenart. Wörtlich meinte die 26-Jährige: „Ich liebe Bierduschen – ein schönes Bier in der Dusche genießen. Als ich ‚Whiskey Tango Foxtrot‘ drehte, meinte ich einmal: ‘Oh Gott, ich kann es kaum erwarten, nach Hause zu kommen.‘ Und Tina Feys Kostümbildnerin sagte: ‘Ich auch. Ich möchte endlich nach Hause und eine Bierdusche.‘ Dann erklärte sie mir, dass sie ein eiskaltes Bier unter der ganz heißen Dusche genießt und sie deshalb ganz wunderbar schlafen kann. Ich finde, das klang einfach perfekt. Deshalb ging ich heutzutage von der Arbeit heim und trinke ein Bier in der Dusche oder in der Badewanne. Ich brauche sonst nämlich immer lange, bis mein Kopf endlich Ruhe (vor dem Einschlafen) gibt.“

Margot Robbie ist Schlaf übrigens wichtiger als Sport. Die australische Schauspielerin würde deshalb niemals für ein anstrengendes Training früher aufstehen.

Foto: (c) PRN / PR Photos