„Metallica“ wollen wieder auf Tour gehen

"Metallica: Through the Never" San Francisco Premiere - ArrivalsMit neuem Album im Gepäck wollen „Metallica“ auch wieder auf große Tour gehen. Zumindest in den Staaten. Im November erscheint ihre Doppel-LP „Hardwired…To Self Destruct“, und die Songs möchten die Jungs ihren Fans auch live auf der Bühne präsentieren.

Im Interview mit dem „Rolling Stone“ sagte Schlagzeuger Lars Ulrich: „Wir werden wohl im Januar voll auf Tour gehen und versuchen herauszufinden, was wir in Nordamerika so machen können, aber wir werden definitiv eine ziemlich ausgedehnte Tour in Amerika machen. Es ist an der Zeit, wieder zurückzukehren.“ Ob „Metallica“ danach vielleicht auch noch einen Abstecher nach Europa und in den deutschsprachigen Raum machen, ist leider noch nicht bekannt.

Am 18. November erscheint übrigens das Album „Hardwired…To Self Destruct“, auf dem zwölf Songs zu hören sein werden.

Foto: (c) Jonathan Shensa / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.