Miles Teller bereit für „Fantastic Four 2“

Miles Teller - "The Divergent Series: Allegiant" World PremiereMiles Teller könnte sich gut vorstellen, für einen zweiten Teil von „Fantasic Four“ wieder in die Rolle des Reed Richards zu schlüpfen.

Das hat der Schauspieler jetzt gegenüber „JoBlo.com“ verraten. Darauf angesprochen, ob er diesen Part erneut übernehmen würde, obwohl der Film nicht besonders erfolgreich war, meinte Miles Teller nämlich wörtlich: „Ich habe die Besetzung geliebt, ich habe den Charakter geliebt. Ich denke, es ist solch eine interessante Dynamik. Ich fand es wirklich toll, wie sehr sie aufeinander angewiesen waren. Also ja, ich würde absolut einen weiteren Film drehen.“

Erst im Februar wurde „Fantastic Four“ mit drei Goldenen Himbeeren ausgezeichnet. In der Kategorie „Schlechtester Film“, „Schlechteste Regie“ und „Schlechteste Neuverfilmung oder Fortsetzung“.

Foto: (c) Janet Mayer / PR Photos