MTV Video Music Awards 2016: Ehrenpreis für Rihanna

Rihanna - 2nd Annual Diamond BallRihanna wird bei den diesjährigen MTV Video Music Awards eine besondere Ehre zuteil. Die Sängerin wird mit dem Michael Jackson Video Vanguard Award ausgezeichnet und damit mit gerade mal 28 Jahren für ihr Lebenswerk geehrt. Das gab sie gestern (11.08.) via „Twitter“ persönlich bekannt.

Sie schrieb dort: „Ich fühle mich geehrt, am 28. August in NYC live als Empfänger des Video Vanguard Awards auf der Bühne zu stehen.“ Vor Rihanna erhielten diesen Ehrenpreis unter anderem Madonna, Beyoncé, Britney Spears und Kanye West.

Die VMAs 2016 gehen am 28. August in New York über die Bühne. Rihanna könnte bei der Preisverleihung in vier weiteren Kategorien Auszeichnungen abräumen.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos