„My Chemical Romance“ feiern Jubiläum mit Album

„My Chemical Romance“ feiern ein musikalisches Jubiläum. Die Band brachte im September vor zehn Jahren ihr mit Doppelplatin ausgezeichnetes Album „The Black Parade“ auf den Markt und nehmen dies zum Anlass, um eine Neuauflage der Platte unter dem Titel „The Black Parade/Living With Ghosts“ herauszubringen.

Wie „Warner Music“ bekanntgibt, befinden sich auf dieser Scheibe zusätzlich noch elf bislang unveröffentlichte Demos und Outtakes aus der originalen Aufnamesession, darunter beispielsweise das Stück „The Five Of Us Are Dying“, bei dem es sich um eine frühe Version ihres Hits „Welcome To The Black Parade“ handelt. Zudem enthält das Jubiläums-Album auch noch weitere fünf unveröffentlichte Tracks. Auf den Markt kommt das gute Stück am 23. September.

„My Chemicals Romance“ haben vor kurzem mit einem „Twitter“-Eintrag das Gerücht um ein mögliches Comeback geschürt. Jetzt ist klar, dass damit das Jubiläums-Album „The Black Parade/Living With Ghosts“ gemeint ist.