Natalie Portman genießt Frauen-Power am Set

Natalie Portman - 65th Annual Berlinale International Film Festival Natalie Portman freut sich immer wahnsinnig, wenn sie mit anderen Frauen vor der Kamera stehen darf. Nur leider kommt das kaum jemals vor. Meist werden die Filmsets von Männern beherrscht.

Die 35-Jährige sagte im Interview mit „The Insider With Yahoo“: „Ich schauspielere seit 20 Jahren, ich bin daran gewöhnt, die einzige Frau am Set zu sein. Wenn wir dann die Möglichkeit bekommen, mit anderen Frauen zu arbeiten, dann rennen wir am Ende aufeinander zu und umarmen uns, weil es so schön ist, diese Energie zu haben.“

Natalie Portman bringt hierzulande übrigens im November ihr erstes Regiewerk in die Kinos. In „Eine Geschichte von Liebe und Finsternis“ spielt sie auch die Hauptrolle.

Foto: (c) Away! / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.