Professor Green hat neuen Plattenvertrag

Professor Green - Radio City Live at Liverpool Echo ArenaProfessor Green hat einen neuen Plattenvertrag an Land gezogen. Wie „contactmusic.com“ berichtet, wird vermutet, dass der Rapper auf dem kommenden Album mit seiner Ex Millie Mackintosh abrechnen wird. Das hatte der Brite bereits im Juni angedeutet. Green, der bürgerlich Stephen Manderson heißt, soll bereits genug Material für eine neue Platte zusammen haben.

Mit seiner Unterschrift auf dem Vertrag bei „Relentless Records“ hat er nun auch das Label dafür. In einem Statement ließ die Firma verlauten: „Wir können bestätigen, dass Professor Green nun bei ‚Relentless Records‘ einen exklusiven Vertrag unterzeichnet hat.“

Professor Green und Millie Mackintosh ließen sich nach zweieinhalb Jahren Ehe scheiden. Sie haben sich angeblich getrennt, weil sie sich nicht auf eine gemeinsame Familienplanung einigen konnten.

Foto: (c) Solarpix / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.