Ruby Rose und ihre Bond-Girl-Witze

Ruby Rose Sighted in Los Angeles on January 11, 2016Ruby Rose hat sich vorgenommen, keine Witze mehr darüber machen zu wollen, dass sie ein Bond-Girl werden möchte.

Erst am Montag (01.08.) hatte sie auf ihrer „Instagram“-Seite ein Foto von sich im Bikini eingestellt und geschrieben: „Ich wäre gerne das nächste Bond-Girl, ich habe die ganze Woche lang geübt, haha.“ Daraufhin machte in den sozialen Netzwerken das Gerücht die Runde, die 30-Jährige wolle tatsächlich im kommenden Abenteuer von 007 mitwirken. Deshalb stellte Ruby Rose gestern (03.08.) via „Twitter“ klar: „Das war ein Witz, dass ich die ganze Woche geübt hätte… Ich fand einfach, es war witzig, wie ernsthaft ich aussah. Außerdem funktioniert es so nicht, Filmrollen zu bekommen.“

Ruby Rose ist übrigens durch die TV-Serie „Orange Is the New Black“ bekannt geworden, für die sie seit 2015 vor der Kamera steht.

Foto: (c) STPR / PR Photos