Snoop Dogg: Eigene Kochsendung

Snoop Dogg - "Meet the Blacks" Los Angeles Premiere Snoop Dogg geht unter die TV-Köche. Der Rapper wird zusammen mit TV-Legende Martha Stewart nämlich eine Kochsendung ins Leben rufen. Die beiden kennen sich schon seit einigen Jahren sehr gut, deshalb war es für Snoop selbstverständlich, dass er für das Projekt zusagte.

In einem Statement teilte Snoop Dogg mit: „Martha und ich haben eine spezielle Verbindung, die weit zurückreicht. Wir werden zusammen kochen, trinken und eine tolle Zeit mit unseren exklusiven Freunden haben. Ich kann es kaum noch abwarten zu sehen, wie wir zusammen abgehen.“ Im Herbst wird die Sendung unter dem Titel „Martha & Snoop’s Dinner Party“ ins US-Fernsehen kommen, in der neben den beiden Gastgebern auch jede Menge prominente Gäste erwartet werden.

Snoop Dogg behandelt Frauen inzwischen übrigens so, wie sie es verdienen – mit Respekt.

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.