„Suicide Squad“: Jared Leto hat ihn nicht gesehen

"Suicide Squad": Jared Leto hat ihn nicht gesehen - KinoJared Leto promoted derzeit fleißig seinen neuen Film „Suicide Squad“. Dabei hat er diesen selbst noch nicht gesehen.

Im Interview mit dem Musikmagazin „NME“ verriet der Schauspieler, der als Joker in der Comic-Verfilmung zu sehen ist: „Ich habe den Film bislang noch nicht gesehen, deshalb weiß ich nicht, was rausgeschnitten worden ist und was nicht. Aber ich verstehe ihn als eine Art Einführung des Jokers.“ Will heißen: Er hofft darauf, demnächst wieder seine makabren Scherze machen zu dürfen und in die Rolle zu schlüpfen. Ob es dazu kommen wird, bleibt abzuwarten.

Zuletzt hatte Jared Leto unter anderem gesagt: „Es gab viele Szenen, die es nicht in den finalen Cut geschafft haben. Ich hoffe, dass diese eines Tages auftauchen.“

Foto: (c) Stills Press / PR Photos

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.