Tom Chaplin veröffentlicht ein Solo-Album

Lange ist es ein Gerücht gewesen, doch jetzt wurde es bestätigt: Tom Chaplin bringt ein Solo-Album heraus.

Für den „Keane“-Frontmann ist dies der erste Ausflug in die Welt der Solo-Künstler. Wie das Plattenlabel „Universal Music“ bekanntgibt, kommt das gute Stück am 14. Oktober auf den Markt und trägt den Titel „The Wave“. Alle darauf enthaltenen elf Songs, hat der 37-jährige Brite selbst geschrieben. Das Cover der neuen Platte kann übrigens auch schon auf der „Twitter“-Seite Chaplins bestaunt werden.

„Keane“ legen übrigens seit 2013 eine längere Band-Pause ein.