Tom Odell: Lieber Pianist?

Tom Odell - BRIT Awards 2016Tom Odell hat eine sehr einfache Erklärung dafür, warum er schon früh in Pubs aufgetreten ist.

In der britischen TV-Show „Lorraine“ sagte der 25-Jährige: „Ich denke, weil ich Pianist war, ist es sehr schwierig gewesen, ein Klavier mitzuschleppen und auf die Straße zu stellen, deshalb habe ich für gewöhnlich immer in Pubs gespielt. Ich spielte in Pubs und ich spielte in vielen Bands, einfach nur Klavier, und dann fand ich irgendwie Vertrauen, um mit dem Singen anzufangen. Das kam sicherlich erst später, ich liebte es einfach in Bands zu spielen.“

Tom Odell kommt demnächst übrigens für einige Konzerte in den deutschsprachigen Raum. Hier seine Termine:

27.08.2016 – Winterthurer Musikfestwochen (Altstadt)
18.11.2016 – Köln (Palladium)
24.11.2016 – Hamburg (Mehr! Theater)
28.11.2016 – Berlin (Huxley’s Neue Welt)
29.11.2016 – München (Backstage)

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.