„Aqua“ feiern 20 Jahre „Barbie Girl“

Im kommenden Jahr wird der „Aqua“-Hit „Barbie Girl“ 20 Jahre alt – das will die Gruppe gebührend feiern. Wie die „Sun“ berichtet, werden die vier Dänen, Lene Nystrøm, René Dif, Søren Rasted und Claus Norreen, deshalb gemeinsam durch ihr Heimatland touren. In Dänemark ist die Eurodance-Gruppe bis heute erfolgreich, ob sie allerdings auch andere europäische Länder besuchen wird, ist aktuell nicht bekannt.

1997 gelang „Aqua“ mit „Barbie Girl“ ein riesiger Erfolg. Die Single erhielt zahlreiche Platinauszeichnungen. Die Debüt-Platte „Aquarium“ verkaufte sich weltweit über 14 Millionen Mal. 2001 trennten sich die vier Dänen, machen aber seit 2008 wieder zusammen Musik.