Ariana Grande und ihr schmerzhafter Sex-Song

Ariana Grande - 2016 MTV Video Music AwardsIn der neuen Single von Ariana Grande, „Side to Side“, geht es vor allem um eine Sache: Sex. Oder vielmehr gesagt um zu viel Sex und die schmerzhaften Folgen.

Gegenüber „MTV News“ bestätigte die 23-Jährige: „Der ganze Song handelt davon, dass das Reiten zu Schmerzen führt.“ Das Video, in dem Ariana auf einem Spinning Bike herumstrampelt, ist deshalb natürlich metaphorisch zu verstehen. Dazu meinte sie: „Der Text lautet ja auch ‚Ride d***k bicycle‘.“ Was – jugendfrei – so viel bedeutet, wie „ein mächtiges Gerät reiten“.

Den Song „Side to Side“ hat Ariana Grande übrigens mit Nicki Minaj eingesungen. Am Sonntag (28.08.) feierte das Video dazu Premiere.

Foto: (c) Aaron J. Thornton / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.