Ariel Winter ist an negative Kommentare gewöhnt

Ariel Winter - Audi Celebrates the 68th Annual Primetime Emmy AwardsAriel Winter hat sich an die „Hater“ im Internet gewöhnt. Der „Modern Family“-Star wird auf „Instagram“ wegen ihrer häufig sehr knappen Outfits immer wieder beleidigt. Doch die 18-Jährige lässt sich davon nicht ins Boxhorn jagen.

Sie sagte im Interview mit der Zeitschrift „Rogue“: „Das ist kompletter Sexismus. Es ist wirklich herabwürdigend, ärgerlich und traurig, dass das von den Medien veröffentlicht wird. An diesem Punkt wird man nach einer bestimmten Zeit zynisch. Ich habe das Gefühl, schon so lange in diesem Geschäft zu sein, dass ich an einen Punkt gekommen bin, dass mich diese Darstellung nicht mehr so sehr stört. Es stört die Menschen immer, wenn sie negative Reaktionen bekommen, aber es trifft mich nicht so sehr wie jemanden, der gerade erst in dieser Industrie anfängt.“

Ariel Winter steht übrigens seit ihrem sechsten Lebensjahr vor der Kamera. Seit 2009 ist sie festes Castmitglied von „Modern Family“.

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.