Britney Spears und die Streiche ihrer Söhne

Britney Spears und die Streiche ihrer Söhne - Promi Klatsch und TratschBritney Spears hat es mit ihren beiden Söhnen nicht immer leicht. Immerhin sind Sean Preston und Jayden James mit ihren elf und zehn Jahren in einem Alter, in dem sie gerne mal Streiche aushecken – sehr zum Leidwesen ihrer Mutter.

Auf „Instagram“ veröffentlichte die Sängerin jetzt ein kurzes Video, in dem Sean in die Kamera sagt: „Wir werden Mom einen gehörigen Schrecken einjagen. Wir haben ihr Smartphone gestohlen und… sie kommt!“ Dann ist Britney zu sehen, wie sie um die Ecke biegt und ihr Sohnemann wie am Spieß schreit. Eine sehr erschreckte Britney Spears sagt schließlich: „PRESTON!!!“ Das Video kommentierte sie übrigens mit den Worten: „Verdammte Kinder!“ Dahinter setzte sie aber einen lachenden Smiley.

Britney Spears‘ Söhne kamen im September 2005 und im September 2006 zur Welt. Vater der beiden ist Britneys Ex-Mann Kevin Federline.

Foto: (c) PRN / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.