Daniel Craig ist die erste Wahl als „James Bond“

Daniel Craig - "Skyfall" Madrid PhotocallDas Produzenten-Team der „James Bond“-Filme wünscht sich nach wie vor Daniel Craig als Hauptdarsteller. Während seit einem Jahr spekuliert wird, dass der Schauspieler nicht mehr in die Rolle des Agenten ihrer Majestät schlüpfen wird, wollen die Verantwortlichen scheinbar den 48-Jährigen nicht vom Haken lassen.

Produzent Callum McDougall sagte im Interview mit „Radio 4’s Today Show“ dazu: „Er ist unsere erste Wahl – mit absoluter Sicherheit. Ich weiß, dass wir alle hoffen, dass er als Bond wieder auf die Leinwand zurückkehrt.“ Auf die Frage, wer Daniel Craig als Bond-Darsteller ersetzen könnte, antwortete McDougall: „Ich wünschte, ich hätte darauf eine Antwort.“

Callum McDougall, Barbara Broccoli und Michael G Wilson sind übrigens als Produzenten-Team für das James-Bond-Franchise zuständig. Es wurden in den Medien bereits viele Schauspieler als Daniel Craigs Nachfolger in der Rolle des James Bond gehandelt – darunter waren unter anderem Michael Fassbender, Damian Lewis oder Tom Hiddleston.

Foto: (c) Solarpix / PR Photos