Deutsche Single-Charts: Justin Bieber klettert

Justin Bieber hat die Spitze der deutschen Single-Charts im Blick, diese Woche aber knapp verfehlt. Wie „offiziellecharts.de“ meldet, ist sein Song „Let Me Love You“ mit DJ Snake auf Rang zwei zu finden.

Einen Platz dahinter bleibt Felix Jaehn feat. Alma mit „Bonfire“. Position vier – und damit die Plätze im Vergleich zur Vorwoche getauscht – geht erneut an Justin Bieber, und zwar für „Cold Water“ mit „Major Lazer“ & MO. Die Fünf geht an Mike Perry feat. Shy Martin und dem Track „The Ocean“. Damit dürfte auch klar sein, welcher Song an der Spitze der deutschen Single-Charts steht: Imany mit „Don’t Be So Shy“. Und das nun schon zum neunten Mal in Folge.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.