James Arthur: Zurück zu Simon Cowell

James Arthur - 40 Principales Awards 2013 at Palacio de los Deportes in MadridJames Arthur steht wieder bei seinem alten Musiklabel „Syco Records“ unter Vertrag. Der Sänger hatte sich in den letzten Jahren mit seinem „The X Factor“-Mentor und Plattenboss Simon Cowell überworfen und schließlich bei „Columbia Records“ eine neue musikalische Heimat gefunden.

Jetzt ist er allerdings wieder unter der Obhut Cowells, wie ein Sprecher des Labels gegenüber der „Sun“ verlauten ließ. Dieser meinte wörtlich: „Wir können bestätigen, dass James Arthur in Großbritannien wieder bei ‚Syco Music‘ unterschrieben hat. Wir sind sehr erfreut, ihn wieder im ‚Syco‘-Schoß willkommen zu heißen.“ Was den Ausschlag für die Rückkehr gegeben hat, ist nicht bekannt.

James Arthur bringt übrigens am 04. November sein neues Album „Back From The Edge“ auf den Markt.

Foto: (c) Solarpix / PR Photos