Johnny McDaid und sein „Courteney Cox“-Tattoo

Johnny McDaid - Raindance Independent Filmmaker's Ball 2016Johnny McDaid hat seine Liebe zu Courteney Cox auf seinem Körper verewigen lassen.

Gestern (21.09.) veröffentlichte der „Snow Patrol“-Musiker auf „Instagram“ ein Foto, auf dem sich die Schauspielerin an seine Schulter kuschelt. Der 40-Jährige legt dabei zärtlich seine Hand auf ihr Gesicht, deshalb ist auf dem rechten Handgelenk des Briten ein neues Tattoo zu erkennen – und zwar die Initialen der 52-Jährigen. Dort prangt nun zwei Mal der Buchstabe „C“.

Courteney Cox und Johnny McDaid sind seit 2013 ein Paar und haben sich 2014 – nach sechs Monaten Beziehung – verlobt. Ende 2015 trennten die beiden sich, Anfang 2016 kamen sie wieder zusammen.

Foto: (c) Landmark / PR Photos