Kristen Stewart und der Wohlfühlfaktor Jesse Eisenberg

Kristen Stewart - 2015 National Board of Review GalaRomantische Szenen sind für Kristen Stewart und Jesse Eisenberg überhaupt kein Problem.

Die beiden Schauspieler sind seit Jahren befreundet und so stellte es für sie keine große Herausforderung dar, in Woody Allens neuem Film „Café Society“ ein Paar zu spielen. Kristen sagte der „Daily Mail“ über Kussszenen mit Jesse: „Mit ihm wird es niemals komisch. Wir sind einfach Freunde, ich fühle mich wirklich wohl mit ihm und vor ihm ist mir nichts peinlich.“

Jesse Eisenberg und Kristen Stewart haben mit gemeinsamen romantischen Szenen aber auch schon jede Menge Erfahrung: 2009 waren sie in „Adventureland“ und 2015 in „American Ultra“ zusammen zu sehen. „Café Society“ kommt hierzulande am 10. November in die Kinos.

Foto: (c) Janet Mayer / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.