Pete Doherty: Neue Solo-Platte kommt im Dezember

Pete Doherty - Rock im Park Music Festival 2012Am 02. Dezember wird Pete Doherty sein zweites Solo-Album veröffentlichen. Der Musiker verriet jetzt via „Facebook“, dass die Platte den Titel „Hamburg Demonstrations“ trägt und elf Songs darauf zu hören sein werden. Darunter auch ein Track namens „Hell To Pay At The Gates Of Heaven“, der vom Terroranschlag auf das „Bataclan“ in Paris im vergangenen Jahr handelt.

Der Titel des Longplayers spiegelt übrigens den Aufnahmeort wider, denn Doherty verbrachte einige Monate in Hamburg, wo er die Platte mit dem deutschen Produzenten Johann Scheerer in den Cloud Hills Recordings Studios aufnahm. „Hamburg Demonstrations“ kann bereits bei vielen Anbietern vorbestellt werden.

Hier die Trackliste zu „Hamburg Demonstrations“ von Pete Doherty:

1. Kolly Kibber
2. Down For The Outing
3. Birdcage
4. Hell To Pay At The Gates Of Heaven
5. Flags From The Old Regime
6. I Don’t Love Anyone (But You’re Not Just Anyone) V2
7. A Spy In The House Of Love (Demo Vocals)
8. Oily Boker
9. I Don’t Love Anyone (But You’re Not Just Anyone)
10. The Whole World Is Our Playground
11. She Is Far

Foto: (c) Radim Rotek / PR Photos