Sandra Bullock veräppelte Harry Connick Jr.

Sandra Bullock - "Our Brand Is Crisis" Los Angeles Premiere Sandra Bullock hat Harry Connick Jr. ganz schön zum Schwitzen gebracht.

Die beiden Schauspieler befanden sich vor einigen Jahren in Bullocks Privatjet auf den Rückflug nach L.A. von einer Probeaufnahme für „Eine zweite Chance“ und sie wollte ihm nicht verraten, ob er die Rolle bekommen hat. Stattdessen hat Sandra Bullock sich einen Spaß mit ihm erlaubt. Connick Jr. erzählte in seiner eigenen Talk-Show: „Sie hat irgendwie angefangen ihr Shirt aufzuknöpfen und ich dachte mir: ‚In Ordnung, sie ist heiß…‘ Sie hat einen Knopf nach dem anderen aufgemacht und ich dachte mir: ‚Ich bin verheiratet.‘ Ich habe versucht ihre meinen Ehering zu zeigen. Doch plötzlich riss sie ihr Shirt auf und auf ihrem Bauch standen die Worte: ‚Du hast die Rolle.‘“

Das Drama „Eine zweite Chance“ kam übrigens 1998 in die Kinos. Regie führte Forest Whitaker.

Foto: (c) Izumi Hasegawa / PR Photos