Alicia Vikander: „The Light Between Oceans“ war ein Geschenk

Alicia Vikander - 60th Annual BFI London Film FestivalAlicia Vikander hat ihre Rolle in „The Light Between Oceans“ wirklich sehr geliebt.

Die schwedische Schauspielerin war von Anfang an für die Verfilmung des Romans von M.L. Stedman Feuer und Flamme. Die 27-Jährige sagte im Interview mit „BBC Radio 2“: „Es war ein Geschenk, Teil von etwas zu sein, das sich wie eine Erfahrung anfühlte, die man nur einmal im Leben macht. Der Film basiert auf einem Bestseller und ich habe mich in die Geschichte verliebt.“

Die männliche Hauptrolle in „The Light Between Oceans“ spielt übrigens kein Geringerer als Michael Fassbender. Er und Alicia Vikander sind seit den Dreharbeiten 2014 ein Paar.

Foto: (c) Stills Press / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.