„Bros“: Vom Tod ihrer Mutter erschüttert

Der Tod ihrer Mutter Carol hat die Zwillingsbrüder Matt und Luke Gross von „Bros“ sehr hart getroffen. Besonders Matt Gross hat durch den Verlust vor zwei Jahren fast den Boden unter den Füßen verloren.

Der „Sun“ sagte er dazu: „Es gab Zeiten, die waren für mich sehr dunkel. Als meine Mum gestorben ist, musste ich eine Entscheidung treffen, ob ich mich weiter unkontrolliert ins Nichts abtreiben lasse oder ob ich ihrem Namen Ehre mache und den Leuten zeige, was sie uns beigebracht hat: ‚Stark zu bleiben und weiterzumachen, linker Fuß, rechter Fuß. Und dabei aber nicht vergessen, zu tanzen.‘ Und das ist genau das, was ich gemacht haben.“

Übrigens: Der Tod ihrer Mutter hat Matt und Luke Gross einander wieder nähergebracht und so letztendlich auch ihr Comeback als Band möglich gemacht.