Cheryl: Satanische Botschaften auf „Instagram“-Account

Cheryl Fernandez-Versini - BRIT Awards 2016Auf dem „Instagram“-Account von Cheryl sind heute (24.10.) satanische Bilder hochgeladen worden.

Wie „nme.com“ berichtet, hatte sich ein Hacker Zutritt zum Profil der Sängerin verschafft und dort die Fotos mit Symbolen, die Teufelsanbetern zugeschrieben werden, veröffentlicht. Bei diesen Bildern war unter anderem zu lesen: „F*** Liam Payne“ und „Huldigt Satan. Das ist, was wir machen“. Inzwischen wurden diese Einträge wieder entfernt.

Cheryl Fernandez-Versini wurde vor wenigen Tagen (20.10.) zum zweiten Mal geschieden. Die Sängerin und Jean-Bernard Fernandez-Versini gaben sich im Juli 2014 nach wenigen Monaten Beziehung das Ja-Wort. Im August 2015 trennte das Paar sich wieder. Seit Januar 2016 ist Cheryl mit Liam Payne liiert. Von ihm soll sich auch schwanger sein. Bestätigt wurde das Baby-Gerücht bisher aber nicht.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.