„Deadpool 2“: Tim Miller steigt aus

"Deadpool 2": Tim Miller steigt aus - KinoTim Miller wird nicht bei „Deadpool 2“ Regie führen.

Der Filmemacher hat den Job angeblich wegen Differenzen mit Hauptdarsteller Ryan Reynolds hingeschmissen. Das berichtet der „Hollywood Reporter“. Der Schauspieler produziert den Blockbuster auch und mischte sich deshalb immer wieder in kreative Entscheidungen Millers ein. Dieser wollte sich das angeblich nicht länger gefallen lassen und zog die Reißleine. Nun muss ein neuer Regisseur für das Projekt gefunden werden.

„Deadpool“ kam übrigens in diesem Jahr in die Kinos. Der Film spielte weltweit über 760 Millionen US-Dollar ein, obwohl er in China nicht gezeigt werden durfte. Regisseur des ersten Teils war Tim Miller.

Foto: (c) MJ Photos / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.