„Gorillaz“: Aufnahmen in zwei Wochen abgeschlossen?

"Gorillaz": Aufnahmen in zwei Wochen abgeschlossen? - MusikDas langersehnte neue „Gorillaz“-Album soll so gut wie fertig sein. Bereits seit einigen Wochen mehren sich die Meldungen, dass das Musikprojekt von „Blur“-Frontmann Damon Albarn nicht mehr lange braucht, um die Arbeit abzuschließen.

Jetzt teilte ein Fan der Band auf „Reddit“ mit, dass er Albarn getroffen und ihn nach dem aktuellen Stand der Dinge gefragt habe. Der 48-Jährige soll darauf mit den Worten geantwortet haben: „Noch zwei Wochen Aufnahme und das Album ist fertig.“ Allerdings wird sich wohl nichts daran ändern, dass die Platte erst im kommenden Jahr erscheinen wird. Immerhin bedeutet das Ende der Aufnahmen nicht, dass die Songs dann schon fertig sind, sie müssen nämlich auch noch abgemischt werden.

Das fünfte Studioalbum der „Gorillaz“ war eigentlich für dieses Jahr angekündigt. Im Sommer machten erste Meldungen die Rune, dass die Platte aber wohl erst 2017 erscheinen werde.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.