Kesha: Sony will bald neue Musik veröffentlichen

Kesha: Sony will bald neue Musik veröffentlichen - Musik NewsIn absehbarer Zeit könnte es neues Material von Kesha geben. Zumindest, wenn es nach Sony Music geht.

Ein Sprecher des Plattenlabels teilte gegenüber „BuzzFeed News“ mit: „Wir hoffen, Keshas Fans bald neue und aufregende Musik anbieten zu können.“ Ob es dazu kommen wird, bleibt allerdings abzuwarten. Immerhin möchte sie nach wie vor aus dem Vertrag mit Sony Music herauszukommen, weil sie bekanntlich Produzent Dr. Luke vorwirft, sie mental und physisch missbraucht zu haben. Der Anwalt von Kesha sagte deshalb zu der Ankündigung: „Kesha versucht seit sechs Monaten neue Musik aufzunehmen und zu veröffentlichen. (…) Sie hat aber immer noch keine Zusage erhalten, was Promotion, Songs oder einen Veröffentlichungstermin betrifft.“

Kesha hat übrigens im April gemeinsam mit dem deutschen Musikproduzenten DJ Zedd die Single „True Colors“ rausgebracht. In dem Stück rechnet sie musikalisch mit Dr. Luke ab.

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.