Tamara Ecclestone und die ungenutzte Villa

Tamara Ecclestone - Mondrian Hotel London Launch PartyTamara Ecclestone lebt in einer Villa mit 75 Zimmern – was eigentlich vollkommen unsinnig ist. Die Milliardärstochter gestand jetzt nämlich, dass sie, ihr Gatte Jay Rutland und Tochter Sophia nur vier davon wirklich nutzen.

Im Interview mit dem Magazin “You” sagte die 32-Jährige: “Es gibt definitiv Zimmer, in denen ich schon seit Jahren nicht mehr gewesen bin. Ich benutze auch den Swimmingpool nicht und bin auch schon lange nicht mehr auf der Bowlingbahn gewesen. Ich nutze für gewöhnlich nur vier Zimmer. Aber ich mag es, Raum zu haben, wenn Leute vorbeikommen.”

Tamara Ecclestone will nach eigener Aussage übrigens verhindern, dass ihre Tochter eine verwöhnte Göre wird.

Foto: (c) Landmark / PR Photos