Billie Piper wird fast immer und überall erkannt

Billie Piper wird fast immer und überall erkannt - Promi Klatsch und TratschWenn Billie Piper auf die Straße geht, kann sie sich ziemlich sicher sein, dass sie angesprochen wird. Immerhin ist sie von 2005 bis 2013 in der TV-Serie „Doctor Who“ als Rose Tyler zu sehen, und diese Figur hatte und hat sehr viele Fans.

Im Interview mit dem „Evening Standard“ sagte sie dazu: „Eine Serie wie diese macht dich so berühmt. Du kannst nirgendwo hingehen, ohne dass es gleich eine große Sache ist, und ich fand das schon ziemlich schwer. Aber es hat alles für mich verändert. Und ich habe nie mit einem netteren Haufen an Leuten gearbeitet.“

Zuletzt war Billie Piper übrigens auch in der amerikanisch-britischen TV-Serie „Penny Dreadful“ zu sehen.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.