Deutsche Single-Charts: „Human“ nicht zu toppen

Rag’n’Bone Man steht auch in dieser Woche mit „Human“ an der Spitze der deutschen Single-Charts. Und das nun schon die neunte Woche infolge, wie GfK Entertainment berichtet.

Das Nachsehen haben wieder einmal die Verfolger der letzten Woche – denn es hat sich kaum etwas getan. Auf der Zwei sind weiterhin „Clean Bandit“ feat. Sean Paul & Anne-Marie mit „Rockabye“ zu finden, gefolgt von David Guetta, Cedric Gervais & Chris Willis mit „Would I Lie To You“ auf die Drei. Platz Platz vier geht in dieser Woche erneut an „Starboy“ von The Weeknd feat. Daft Punk.

Lediglich das Schlusslicht der Top Five ist in dieser Woche neu dabei: Mark Forster steigt nämlich mit „Chöre“ um eine Position von der Sechs auf die Fünf.