Krist Novoselic und der zynische Bastard Kurt Cobain

Krist Novoselic ist sich nicht ganz sicher, was Kurt Cobain von der heutigen Musik gehalten hätte. Zwar war er nicht nur dessen Bandkollege bei “Nirvana”, sondern auch einer seiner engsten Freunde, doch ganz durchschaut hat er ihn deshalb trotzdem nie.

Im Interview mit dem “Rolling Stone” sagte Novoselic: “Wisst ihr, Kurt war ein zynischer Bastard. Er konnte ein grausamer Kritiker sein. Ich liebe ihn, aber Junge, ich weiß nicht, was er über die Musik von heute gedacht hätte. Er würde seine Schläge nicht zurückhalten. Kurt hatte einfach so viel Leidenschaft, so wie er sang und was er über Musik fühlte.”

Kurt Cobain starb im Februar 1994. Er erschoss sich mit einer Schrotflinte.