Michael Bublé: Sohn Noah hat Krebs

Michael Buble - Nordoff Robbins O2 Silver Clef Awards 2012Der dreijährige Sohn Noah von Michael Bublé ist an Krebs erkrankt.

Das teilten der Sänger und seine Ehefrau Luisana Lopilato gestern (04.11.) in einem Statement auf Bublés „Facebook“-Seite mit. Dort lässt das Paar mitteilen: „Wir sind über die Krebsdiagnose unseres ältesten Sohnes Noah am Boden zerstört, der aktuell in den USA in Behandlung ist. (…) Luisana und ich haben unsere Karrieren auf Eis gelegt, um all unsere Zeit und Aufmerksamkeit Noah zu widmen, damit er gesund wird. In dieser schweren Zeit bitten wir euch um Gebete und Respekt vor unserer Privatsphäre. Wir haben einen langen Weg vor uns und hoffen, dass wir mit der Unterstützung von Familie, Freunden und Fans auf der ganzen Welt diesen Kampf gewinnen werden, so Gott will.“ Welche Krebsart der kleine Noah zu besiegen hat, ist nicht bekannt.

Michael Bublé und Luisana Lopilato haben im Jahr 2011 geheiratet. Noah ist das erste gemeinsame Kind des Paares. Im Januar 2016 kam sein Bruder Elias auf die Welt.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.