Robbie Williams und die Babypläne von Adele

Adele - BRIT Awards 2016 - Arrivals Dass Adele demnächst wieder Mutter werden möchte, soll vor allem an Robbie Williams liegen. Der Sänger hat mit seiner Gattin Ayda Field bekanntlich zwei Kinder, Tochter Teddy und Sohn Charlton. Und seine Kollegin ist angeblich ganz angetan von der Idee, mit ihrem Lebensgefährten Simon Konecki ebenfalls ein zweites Kind zu bekommen, nachdem sie gesehen hat, wie viel Freude Robbie an seinem Nachwuchs hat.

Ein Insider sagte der „Sun“ dazu: „Adele ist Robbie in LA wirklich sehr nah gewesen. Sie und Simon sind auf Doppeldates mit ihm und Ayda gewesen, bevor die Tour in den Vereinigten Staaten losging. Und Zeit mit Charlton zu verbringen, machte sie sehr nachdenklich. Das Resultat war, dass sie ernsthaft darüber nachzudenken begann, Angelo einen kleinen Bruder oder eine Schwester zu schenken und besprach dies mit Simon.“ Ob die beiden demnächst weiteren Nachwuchs erwarten, wird die Zeit zeigen.

Beim letzten Auftritt ihrer Welttournee (21.11.) sagte Adele übrigens auf der Bühne zum Publikum: „Ich komme wieder. Ich werde jetzt ein weiteres Baby machen!“

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.