Rose McGowan: Die Scheidung ist durch

Rose McGowan - "Confirmation" TV Movie Los Angeles Premiere Rose McGowan ist jetzt offiziell eine geschiedene Frau.

Wie „TMZ“ berichtet, hat gestern (10.11.) ein Richter aus Los Angeles der Scheidung von ihr und David Leavitt stattgegeben. Aus den Gerichtsdokumenten geht hervor, dass das Paar in einer Fruchtbarkeitsklinik Embryos eingefroren hatte, die jetzt nach der Scheidung in beiderseitigem Einverständnis zerstört werden. Zudem wurde festgelegt, dass beide ihre jeweiligen persönlichen Besitztümer und Fahrzeuge behalten dürfen. Das gemeinsame Haus geht allerdings in den Besitz der Schauspielerin über. Weitere Einzelheiten sind nicht bekannt.

Rose McGowan und David Leavitt heirateten im Herbst 2013 nach nur einem Jahr Beziehung. Die Schauspielerin war zuvor schon zweimal verlobt gewesen.

Foto: (c) PR Photos