„Sex and the City“: Spin-off mit Kim Cattrall?

Kim Cattrall - Advertising Week Europe 2015 - 2„Sex and the City“-Fans dürfen sich freuen. Es wird möglicherweise ein Spin-off der Serie geben. Alles deutet darauf hin, dass die sexhungrige Samantha Jones, gespielt von Kim Cattrall, ihre eigene Show bekommen könnte. Das hat die Schauspielerin jetzt in einem „Twitter“-Interview mit Wendy Williams angedeutet.

Die 60-Jährige schrieb dazu: „Es ist unglaublich schmeichelhaft und bewegend. Ich kann es nicht erwarten, wieder in das ernsthafte Geschäft einzusteigen, euch zum Lachen zu bringen! Daumen drücken!“ Als die Moderatorin daraufhin fragte, ob damit ein „Sex and the City“-Spin-off bestätigt sei, schrieb Kim Cattrall nur: „Daumen drücken…“

„Sex and the City“ wurde ürigens von 1998 bis 2004 produziert. Es folgten zwei Filme, die 2008 und 2010 in die Kinos kamen.

Foto: (c) Landmark / PR Photos